AfR - Abfallwirtschaft für Rügen
Startseite - AfR Abfallwirtschaft für Rügen AfR Wegweiser Allg. Informationen Serviceangebote Abfallentsorgung Impressum
   AfR Altstoffhof in Samtens  
Ansprechpartner
Kontaktformular
 
Altstoffhof in Samtens
Anfahrtsweg Samtens
Altstoffhof in Sagard
Anfahrtsweg Sagard
 
Entsorgungsanlagen
 
Stillgelegte Abfall-
entsorgungsanlagen
Altstoffhof in Samtens
Dieser Altstoffhof befindet sich auf dem Gelände der Müllumladestation des Landkreises im Gewerbegebiet Muhlitz. Sie erreichen ihn über die Landstraße von Samtens nach Poseritz, Abzweig Muhlitz.

Öffnungszeiten:

ganzjährig
Montag bis Donnerstag 08.30 - 15.00 Uhr
Freitag 08.30 - 16.00 Uhr
Altstoffhof in Samtens

An den Altstoffhöfen im Landkreis Rügen besteht die Möglichkeit, zusätzlich Abfälle abzugeben. Voraussetzung für die Nutzung der unentgeltlichen Abgabemöglichkeiten an den Altstoffhöfen ist der ordnungsgemäße Anschluß des vom Anlieferer bewohnten Grundstückes an die öffentliche Abfallentsorgung des Landkreises Rügen. - ACHTUNG - Dies gilt auch für die entgeltliche Anlieferung von Grünabfällen.

Folgende Abfälle werden angenommen:
    Unentgeltlich
  • Papier und Pappe
  • Sperrmüll (bis 750 kg)
  • Elektronikschrott
  • Haushaltsschrott
  • Grünabfälle bis 40 kg (max. 2 m Kantenlänge)
  • Leichtverpackungen mit dem Grünen Punkt oder dem DSI-Logo
    Entgeltpflichtig
  • Abfall zur Beseitigung
    (z. B. Baustellenabfall, Abfälle bei Renovierungs- und Umbauarbeiten wie Tapeten-, Teppichreste, Fußbodenbeläge, Auslegware, Teerpappe oder Bauplatten aus Styropor, Tischleuchten etc.)
  • Asbesthaltige Baustoffe
  • Sperrmüll (über 750 kg)
  • Grünabfälle, wenn die Anlieferung 40 kg überschreitet


Gebühren (Stand 01.01.2013)

    Kleinstanlieferungen bis max. 40 kg
    (Mindestentgelt)

    Abfälle zur Beseitigung
    (z. B. Sperrmüll, Bauabfall)
    Grünabfall (ab 40 kg)
    Asbest (Asbestzement)
    Teerpappe
    Mineralfaserabfälle
    5,12 EUR



    ca. 13 Cent / kg
    ca.   4 Cent / kg
    ca. 11 Cent / kg
    ca. 23 Cent / kg
    ca. 15 Cent / kg


Entgelt- und Benutzungsordnung im PDF-Format
Entgelt- u. Benutzungsordnung
im PDF-Format (32 KB)